Montag, 24. Mai 2010

Pfingstparty mit Ostseewelle

Ostseewelle Hit- Radio wird 15 Jahre alt. Und lud gestern in meine Geburtstadt ein. Die Pfingstparty war ganz toll. Spontan habe ich mich dazu entschlossen mit meinem Sohn Neo dort hin zu gehen. Also fix Karten gekauft und rein. Wir haben sogar noch super Plätze ganz vorne bekommen. Die Vorgruppe Tom Twist hat alles gegeben um uns einzuheißen und das ist ihnen auf eine lustige Art gelungen. Neo und ich waren jedoch viel mehr wegen den Queensberrys da. Tolle Mädels, tolle Stimmen und tolle Musik. Leider konnten sie nur zu 3. auftreten, da die Antonella krank ist. Aber sie haben auch so einen tollen Auftritt hingelegt. Mein Sohn hat eine Wasserflasche von ihnen gefangen die er nun nicht mehr aus der Hand gibt :-) Hier ein paar Bilder von ihnen:






Sera Lee, Supertalentfinalisten Hannes Schwarz, die No Angels Waren ebenfalls dort um mit uns und Ostseewelle zu feiern. Zum Schluss gab es ein Feuerwerk der Superlative. Naja, eigentlich nichtr nur eins, sonder gleich 4 Stück. Diesen tollen Abend werden wir gut in Erinnerung behalten. Die Pfingstparty wurde übrigens auf unserem Piraten- Open- Air Theater Festspielgelände aufgebaut. Wenn ihr mal nach Grevesmühlen kommt, dann lasst euch nicht das Spektakel entgehen. Die Piraten Saison Startet dieses Jahr ab den 18.06. bis zum 05.09. Auch dieses Jahr werden wir dabei sein.

Kommentare:

  1. Zum Glück hattet ihr ja gutes Wetter.Heute wäre es wohl mächtig feucht geworden.Hier bei uns(ist ja nicht so weit weg von dir) regnet es andauernd.Hoffentlich wird es nun bald besser.Das war ja dann auch ein toller Tag für deinen Sohn.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silvana,

    das sieht nach sehr, sehr viel Spaß aus. Aber mit Ostseewelle kann auch nur Spaß haben.
    Auf die Piraten aus Grevesmühlen freue ich mich dieses Jahr auch wieder besonders. Hoffentlich schaffen wir einen Besuch ihrer Show.

    Herzliche Grüße

    Kathi

    AntwortenLöschen